Kaffeeersatz

Als Kaffeeersatz stehen viele verschiedene Lösungen zur Auswahl. Gründe, auf Kaffeebohnen zu verzichten gibt es viele. Oft stehen gesundheitliche Gründe im Vordergrund, aber auch die Freude daran, etwas anderes auszuprobieren. Kaffeeersatz kann aus Getreide bestehen, aber auch Lupinen sind ein moderner Austausch für Genießer. Natürlich überzeugt auch der Geschmack der Alternativen. Kaffeeersatz eignet sich damit für den täglichen Genuss bis hin zur anspruchsvollen Kaffeetafel. Natürlich ist dieser außergewöhnliche Kaffee in Bio-Qualität und per Bio-Siegel zertifiziert. Damit können sich Konsumenten auf die geprüfte Qualität der Angebote verlassen. Umso erfreulicher ist, dass der Kaffeeersatz auch preislich überzeugt.

Lupinenkaffee, der feine Kaffeeersatz

Es gibt viele Gründe, sich für Lupinenkaffee als Kaffeeersatz zu entscheiden. Allen voran ist die Regionalität. Während Kaffeebohnen hierzulande nicht wachsen und die Erzeugnisse importiert werden müssen, ist das bei Lupinen anders. Lupinenkaffee wird aus Samen der Lupinen hergestellt, die zu den Hülsenfrüchten gehören. Lupinen nehmen seit einiger Zeit große Bedeutung bei der Herstellung alternativer Lebens- und Genussmittel ein. So auch beim Kaffee. Lupinensamen sind nach der ökologisch vertretbaren Bearbeitung dem Geschmack von Kaffeebohnen sehr ähnlich. Das macht sie perfekt für die Herstellung von Kaffeeersatz. Dabei enthält Lupinenkaffee kein Koffein. Er ist deshalb ideal für alle Kaffeefreunde, die auf Koffein verzichten wollen oder müssen. Dazu sind Lupinen reich an Eiweiß und vielen Mineralien, wie Kalium, Kalzium, Magnesium und Eisen. Navoco bietet mehrere Sorten Kaffeeersatz auf der Basis von Lupinen, die durch ihr kräftiges und vollmundiges Aroma überzeugen.

Kaffeeersatz auf Getreidebasis

Auch Kaffeeersatz auf Getreidebasis ist eine gesunde Alternative zu Kaffeebohnen. Ob Dinkel, Gerste oder andere Getreidearten, das fertige Produkt kann auch echte Kaffeebohnenfans überzeugen. Der Vorteil an Getreidekaffee liegt vor allem in der verdauungsfördernden Wirkung. Dinkel wird diese Eigenschaft besonders zugesprochen. Da der Getreidekaffee leicht bitter schmeckt, regt er die Produktion von Gallensaft und die Funktion der Leber an. Auch der Kaffee aus Getreide enthält viel Eiweiß und Mineralien, außerdem Spurenelemente und Vitalstoffe. Geschmacklich ist dieser Kaffeeersatz ein besonderer Gewinn für alle Genießer, die empfindlich auf Kaffee aus Kaffeebohnen reagieren, denn Getreidekaffee enthält weniger Gerbstoffe. Das macht ihn zum geeigneten Heißgetränk zu jeder Jahreszeit. Navoco bietet verschiedene Sorten von Getreidekaffee, die allesamt zertifiziert sind und durch Qualität und Bekömmlichkeit überzeugen. Dank schonender Verarbeitung ist die Bekömmlichkeit garantiert. Die einfache Zubereitung macht diesen Kaffeeersatz zu einer interessanten Alternative, die sich wunderbar in den Alltag integrieren lässt. Übrigens eignen sich viele Getreidekaffees für Menschen, die empfindlich auf Gluten reagieren. Daher lohnt sich die Umstellung für immer mehr gesundheitsbewusste Genießer und Kaffeefreunde.