Cornflakes & Flakes

Gehörst du auch zu denjenigen, bei denen ein Frühstück ohne Cornflakes kein richtiges Frühstück ist? Aber hey: Cornflakes & Flakes gehen auch in gesund. Wenn man an die hellen, zuckerüberzogenen Cornflakes aus dem Pappkarton denkt, die es im Supermarkt seit Jahrzehenten zu kaufen gibt…. Mal ehrlich: Die schmecken zwar lecker, aber wertvolle Inhaltsstoffe haben sie dann doch eher wenig bis gar nicht. Bei uns findest du Flocken für dein tägliches Müsli, die voller Vitamine und Mineralstoffe stecken und dir so richtig viel Power geben für den Tag. Genau das ist ja auch der Sinn eines gesunden Frühstücks. Die Flakes lassen sich prima kombinieren, du kannst sie im Müsli genauso gut essen wie pur.(weiter...)

Flakes und Co.

Cornflakes dürfen für viele auf dem Frühstückstisch einfach nicht fehlen. Gerade Kinder lieben Cornflakes mit Milch – die sind noch ein bisschen knusprig und wenn sie länger in der Milch liegen, werden sie schön weich.

Wir haben für dich aber nicht nur den Flakes Klassiker Cornflakes im Sortiment, sondern eine gute Auswahl an anderen Getreide Flakes wie zum Beispiel Quinoa, Buchweizen, Hafer oder Braunhirse Flakes. Schon mal probiert? Dann wird es aber Zeit. Sie geben deinem Müsli den ganz besonderen Crunch und sind mega gesund. Viele davon stammen aus dem vollen Getreidekorn und sind somit noch voller gesunder Inhaltsstoffe.

Gesüßte und ungesüßte Flakes

So ganz ohne Süße, das ist dann doch nicht jedermanns Sache. Wobei du dein Müsli natürlich, wenn du ungesüßte Flakes verwendest, auch anderweitig süßen kannst, zum Beispiel mit Agavendicksaft. Nachträglich süßen geht immer! Deswegen sind bei uns die meisten Flakes ungesüßt und haben somit einen ganz unverfälschten Geschmack nach Getreide.
Wenn du es dann doch lieber etwas süßer magst, kannst du auf die gesüßten Varianten zurückgreifen. Die sind nämlich nicht wie ansonsten so üblich mit Industriezucker gesüßt, sondern zum Beispiel mit Reissirup, Honig, Apfeldicksaft und in wenigen Fällen auch mit Rohrohrzucker, je nach Marke und Produkt.

Gesunde Cornflakes, die Kinderherzen höher schlagen lassen

Ein paar Sorten wurden extra für kleine Süßschnäbel entwickelt. Das soll natürlich nicht heißen, dass sie nicht auch Erwachsenen gut schmecken würden.

Die Apfel Zimt Cornflakes zum Beispiel enthalten neben Apfelwürfeln Mandeln und Zimt und sind ein echter Stern am Cornflakes Himmel. Auch die Sorte Mandel mit Hafervollkornflocken schmeckt sehr lecker. Für Schokoholics bieten sich die Schoko Bio Cornflakes von der Hammermühle an.

Flakes aus Quinoa, Buchweizen und Braunirse von Werz

Die so genannten Pseudo Getreidesorten sind im Kommen. Das liegt unter anderem daran, dass immer mehr Menschen an Glutenunverträglichkeit leiden. Unsere Flocken sind frei von Guten – das gilt übrigens auch für die Hafer Flakes – und zudem super guend.

Die Naturkornmühle Werz ist hier der absolute Vorreiter und die Qualität kann sich durchaus sehen und schmecken lassen.

Unser Flakes sind allesamt Bio, viele davon in der Vollkorn Variante und ermöglichen dir einen kreativen Frühstücksspaß mit viel Biss und Crunch. Du kannst sie entweder zu Joghurt, zu Kuhmilch oder natürlich auch zu einer x-beliebigen pflanzlichen Milch essen.  

Wenn du mehrere Sorten miteinander kombinierst, profitierst du von einer perfekten Kombi der gesunden Inhaltsstoffe – ein Tag kann nicht besser beginnen als mit leckeren und gesunden Frühstücks Flakes mit Obst deiner Wahl.