Pflanzl. Aufstrich & Pasteten

Nie waren Frühstücksangebote so vielseitig wie heute. Frühstücksmuffel werden begeistert sein, denn mit dieser Vielseitigkeit macht die Zeit am morgendlichen Tisch abwechslungsreich und vertreibt jede Müdigkeit ganz schnell. Navoco hat ein umfassendes Sortiment hochwertiger pflanzlicher Aufstriche und Pasteten zusammengestellt, die in Bio-Qualität nicht nur zum Frühstück schmecken. Die Vielseitigkeit wissen nicht nur Familien zu schätzen. Die Aufstriche von Allos, Zwergenwiese, Naturkorn, Landkrone, Tartex gehören in jeden Kühlschrank. Natürlich muss der Genuss nicht aufs Frühstück begrenzt sein. Wer einmal auf den Geschmack gekommen ist, wird auch gerne zwischendurch zugreifen oder holt die leckeren Aufstriche zum Abendbrot erneut aus dem Kühlschrank. (weiter...)

Streichzart, einfallsreich und geschmacklich überzeugend

Die Auswahl fällt sicher nicht leicht. Ein Grund mehr, großzügig auszuwählen und jeden Morgen eine neues Geschmackserlebnis zu genießen. Wer es scharf mag, wird von Paprika-Chili begeistert sein. Der feine Aufstrich schmeckt besonders gut auf kräftigem Brot, überzeugt aber auch auf hellem Toast.

Vegan mit dem Geschmack von Fleisch

Immer mehr Menschen verzichten auf Fleisch, möchten aber den Geschmack nicht vermissen. Das muss kein Widerspruch sein. Tartex ist ein Beispiel für Unternehmen, die zeigen, wie die Lösung aussehen kann. Die feine Leberwurst von Tartex ist ein rein pflanzlicher Aufstrich mit dem Geschmack einer herzhaften Leberwurst. Sogar der Rauchgeschmack ist gelungen. Hergestellt wird dieser Aufstrich zu 100% aus Tofu. Ideal für den reuelosen Genuss und nicht nur für Vegetarier ein Muss. Der Geschmack „wie feine Leberwurst“ schmeckt auch allen, die eine gesunde Alternative suchen oder eine Fleisch-Auszeit nehmen wollen.

Unschlagbare Aufstriche mit Gemüse

Gemüse aufs Brot sind ein bekannter Trend bei vegetarischen Brotaufstrichen. Curry-Zucchini hats den Fans besonders angetan. Streichzart ist dieser pflanzliche Brotaufstrich mit einem Gemüseanteil von bis zu 70%. Abgeschmeckt ist der Aufstrich mit herzhaftem Curry. Da fällt es schwer, den Aufstrich nicht direkt aus dem Glas zu essen. Der Hersteller Allos empfiehlt übrigens die Kombination mit kräftigem Balsamicoessig.

Zum Anbraten oder aufs Brot – Schmalz ohne tierische Fette

Nicht weniger pfiffig ist das Schmalz-Töpfchen von Tartex. Garantiert fleischfrei, aber ausgesprochen würzig dank Zwiebeln und Äpfeln.

Natürlich ist das Schmalz aus ungesättigten Fettsäuren hergestellt und rein pflanzlich. Das dürfte auch echte Schmalz-Fans überraschen. Praktisch: Das Schmalz eignet sich nicht nur als Brotaufstrich, sondern darf sogar erhitzt werden. Damit ist es ideal für die Pfanne beim Anbraten. Weitere Einsatzmöglichkeiten in er vielseitigen Küche sind ausdrücklich erwünscht und bereichern garantiert jeden Speiseplan. Davon lassen sich auch ausgewiesene Freunde des Schweineschmalzes gerne überzeugen.