Marmelade & Fruchtaufstrich

Was schmeckt besser als fruchtige Brotaufstriche? Ob kräftiges Körnerbrot, krachendes Knäckebrot oder knuspriges Brötchen, fruchtige Aufstriche sind Universaltalente, wenn es um ein vielseitiges Frühstück geht. Das gilt für alle Generationen von Genießern. Schon die Kleinsten entdecken ihr Herz für die verschiedenen Geschmacksrichtungen und auch ältere Generationen lieben das morgendliche Verwöhnprogramm am Frühstückstisch. Allerdings darf die Qualität der Aufstriche nicht auf der Strecke bleiben. Navoco bietet in seinem Shop ausgesuchte Marmeladen und Fruchtaufstriche mit vielen verschiedenen Inhaltsstoffen. Natürlich alles ausgesucht und mit erlesenen Zutaten höchster Qualität. Es lohnt sich, die vielen Geschmacksrichtungen zu testen und so die persönliche Lieblingsmarmelade oder den Traum-Fruchtaufstrich zu finden. (weiter...)

Qualität aufs Brot mit guter Marmelade

Es genügt nicht, wenn Marmelade oder Fruchtaufstrich auf dem Glas steht. Bio-Qualität sollte es schon sein, schließlich sind Früchte enthalten, die aus nachhaltigem Anbau stammen sollten. Die Bezeichnung Marmelade ist übrigens nur noch gestattet, wenn Zitrusfrüchte verarbeitet wurden. Konfitüren enthalten hingegen anderes Obst. Dabei ist es auch erlaubt, verschiedene Früchte zu verarbeiten. Konfitüren dürfen zudem ganze Fruchtstücke enthalten. So will der Gesetzgeber Missverständnisse vermeiden, auch in der Abgrenzung zum Gelee, der Marmelade sein kann, für dessen Herstellung aber der Saft von Früchten verwendet werden. Was noch bleibt ist der Fruchtaufstrich. Diese Bezeichnung dürfen Aufstriche tragen, die sich durch eine Natursüße auszeichnen.

Die besten süßen Aufstriche gibt es bei Navoco

Einfacher kann die Auswahl hochwertiger süßer Aufstriche nicht sein.

Ob Demeter, Tarpa, LaSelva, Clostermann, Zwergenwiese, Allos oder Rigoni di Asiago, die Liste der Hersteller hochwertiger süßer Aufstriche ist beachtlich.

Neben klassischen Geschmacksrichtungen überzeugen auch moderne Mischungen mit feiner Würznote. Es muss eben nicht immer süß sein. Wer sich in alte Zeiten versetzen möchte, freut sich über Brombeeren, Himbeeren oder auch das klassische Apfelkraut als Aufstrich. So ist garantiert für jeden Geschmack der richtige Aufstrich dabei.

So schmeckt es noch einmal besser!

Warum es nur bei einer Geschmacksrichtung belassen? Mit feinen Zutaten können leckere Fruchtaufstriche und Marmeladen noch einmal verfeinert werden. Ein schönes Beispiel dafür ist der Rhabarber-Vanille von Demeter. So viel Sommer im Glas schmeckt das ganze Jahr. Nicht nur in der kühlen Jahreszeit weiß der FruchtGarten mit der Geschmacksrichtung Apfel-Zimt zu überzeugen. Mit satten 70% Fruchtgehalt ist der Aufstrich Garant für puren Genuss. Dass er außerdem mit Agavendicksaft gesüßt ist, vervollständigt die hohe Qualität des Aufstrichs. Wer es lieber klassisch mag, sollte den Himbeeraufstrich probieren oder sich für Brombeer-Konfitüre entscheiden. Natürlich schmecken die feinen Aufstriche nicht nur aufs Brot, sondern sind auch eine pfiffige Süße für Joghurt oder Quarkspeisen.