Jeder kennt die berühmten Cookies mit weißer Schokolade und Macadamianüssen von einer großen Fast-Food-Kette. Wer sie mal probiert hat weiß, wie lecker diese schmecken können!

Wir von NAVOCO wollen Dir nun Dein eigenes, veganes Cookie-Rezept vorstellen, damit Du dir leckere Bio-Cookies selbst zubereiten kannst! Viel Spaß und guten Appetit!

Portionen: 13 Stück

Zubereitung 10 Minuten

1 Stunde den Teig ruhen lassen

15 Minuten backen

 

Zutaten:

  1. 150g Weizenmehl
  2. 105g Margarine
  3. 60g Zucker
  4. 10g Bio Vanillezucker
  5. 160g Weiße Schokolade
  6. 2 EL Pflanzendrink (Mandel-, oder Sojadrink)
  7. 180g Macadamianüsse
  8. 1 Vanilleschote
  9. 1 flacher TL Bio Backpulver
  10. 1 Prise Salz

 

Zubereitung:

  1. Mehl, Margarine, die zwei Zuckersorten, das Mark der Vanilleschote, der Pflanzendrink, Backpulver und Salz gut miteinander vermengen. Anschließend Schokolade und Nüsse grob hacken und untermischen.
  2. Der Teig sollte 1 Stunde im Kühlschrank ruhen.
  3. Backofen auf 200 °C Ober- und Unterhitze vorheizen.
  4. Ein Backblech mit Backpapier auslegen, den Teig in 13 gleich große flache Bällchen formen und auf dem Blech verteilen.
  5. Die Cookies 15 Minuten backen (auf den Bräunungsgrad der Cookies achten!).

Und schon sind die leckeren Bio-Cookies fertig! Jetzt einfach abkühlen lassen und genießen. Guten Appetit!

Bio Macadamia Cookies