Leckerer Stachelbeerkuchen mit einer schönen Baiserhaube – selbstverständlich Low Carb und mit besten Bio-Zutaten aus dem Navoco-Shop! Konnten wir deine Aufmerksamkeit wecken? Na dann, nichts wie ran. Wir zeigen dir Schritt für Schritt wie es geht!

REZEPT: Stachelbeerkuchen – köstlich Low Carb

Agar Agar – der Trick mit Erythrit

Wir haben schon ein paar Rezepte mit Agar Agar zubereitet. Der Grund ist immer, dass unsere Süße mit Erythrit gewonnen wird. Das Agar Agar wirkt hierbei dem schnellen Verhärten des Teiges durch das Erythrit entgegen. So bleibt dein Kuchen schön saftig und lecker!

Arche Naturküche - Agar AgarAgar Agar ist ein pflanzliches Geliermittel, das in der veganen Küche sehr beliebt ist. Wir schlagen dir bestes Agar Agar von „Arche Naturküche“ vor. Das Produkt wird aus Bio-Rotalgen gewonnen. Mit Agar Agar in der Küche kannst du effektiv dein bisheriges Geliermittel ersetzen. Nur 5gr Agar Agar aus dem Navoco-Shop ersetzen 6 Blatt Gelatine!

Eischaum

In diesem Rezept musst du ganze Eier schaumig schlagen und für die Baiserhaube noch zusätzlich Eiweiß in feste Form bringen. Das ist mit einem Handrührgerät zu bewerkstelligen, eine Küchenmaschine spielt hier jedoch ihre ganze Stärke aus.

Denk bitte daran, dass du in den fertigen Eischaum  das Erythrit hineinrühren musst. Lass dir hierbei Zeit (5 Minuten!) damit die Kristalle Gelegenheit haben sich in der Eimasse aufzulösen.

Vorbereitung Stachelbeerkuchen ohne Zucker & Mehl

Der Teig für dieses Rezept muss nicht ruhen – hier kannst du die Schritt für Schritt Anleitung einfach „abarbeiten“ und musst dir keine Gedanken um Unterbrechungen und Wartezeit machen.

Die Zubereitung wird ca. 30 Minuten brauchen – die Backzeit ca. 45 Minuten.

Jetzt heize deinen Ofen auf 180 Grad Ober- und Unterhitze auf, und los geht’s …

 

Zutaten Stachelbeerkuchen Low Carb

Für den Kuchen

 

Für die Baiserhaube

 

Zubereitung Low Carb Stachelbeerkuchen

Schritt – 1 – frische Stachelbeeren halbieren

Schritt – 1 – frische Stachelbeeren halbieren


Schritt – 2 – Erdmandeln und Agar Agar vermengen

Schritt – 2 – Erdmandeln und Agar Agar vermengen


Schritt – 3 – 4 Eier schaumig schlagen

Schritt – 3 – 4 Eier schaumig schlagen und dann – wie oben beschrieben – das Erythrit langsam unterrühren. Nimm dir Zeit – zwei mal 5 Minuten wirst du benötigen


Schritt – 4 – Die Erdmandel-Agar Mischung unterheben

Schritt – 4 – Die Erdmandel-Agar Mischung unterheben


Schritt – 5 – Springform fetten, dein Teig hineingeben

Schritt – 5 – Springform fetten, dein Teig hineingeben und dann die Stachelbeeren hineingeben. Alles für 20 Minuten in den Backofen.


Schritt – 6 – Das Eiweiß für die Baiserhaube steif schlagen

Schritt – 6 – Das Eiweiß für die Baiserhaube steif schlagen und – wie oben – das Erythrit unterrühren.


Schritt – 7 – Den Kuchen mit der Eiweißmasse bestreichen

Schritt – 7 – Den Kuchen mit der Eiweißmasse bestreichen – am Rand ca. 2cm frei lassen. Auf der untersten Schiene im Backofen für weitere 25 Minuten backen!


Rezept Low Carb Stachelbeerkuchen - FERTIG

Fertig – dieser köstliche Low Carb Stachelbeerkuchen war die Mühe doch wirklich wert, oder?

Hier gibt es noch viel mehr clevere Low Carb Rezepte - viel Spaß beim Zubereiten!

 

Viel Spaß und bis zum nächsten Rezept,

dein Navoco-Team!

 

 

-

Quelle: Das Rezept und das Bildmaterial wurde uns von staupitopia-zuckerfrei.de zur Verfügung gestellt - vielen Dank für die Zusammenarbeit!