Während der Sommerzeit geht doch nichts über kalte Getränke. Seinen Eistee selber machen kann eigentlich jeder – und das auch noch in unterschiedlichen Geschmacksrichtungen. Selbstverständlich in Bioqualität. Möglichkeiten wie man seinen Eistee selber machen kann, zeigen wir euch in diesem Artikel.

Den Bio-Eistee selber machen: Viele Menschen stellen sich das ganz schön kompliziert vor, dabei ist es eigentlich sehr simpel. Zuallererst wählst du die gewünschte Teesorte aus, hierzu in den folgenden Abschnitten mehr, brühst diese doppelt so stark wie gewöhnlich auf, lässt ihn ziehen und entfernst anschließend gegebenenfalls Filter oder Teesieb. Idealerweise wird der noch heiße Tee dann über einige Eiswürfel gegeben und fertig ist der selbstgemachte sommerliche Drink.

 

Mit Lebensbaum, Salus und Herbaria den Eistee selber machen

Eistee bio selber machen LEBENSBAUMDas Eistee selber machen ist schnell erklärt, wohingegen die wahre Kunst und somit der richtige Spaß darin besteht, die passende Teesorte für einen selbst zu finden. Weil schließlich jeder Geschmack verschieden ist, hilft in diesem Fall nichts anderes als diverse Sorten auszuprobieren, bis du deinen Favoriten gefunden hast. Selbstverständlich bietet sich zum Beispiel diese Teesorte für jenen und die nächste für einen anderen Anlass an, sodass du diesbezüglich auch variieren kannst. Du kannst deinen Eistee auch in hundertprozentiger Bioqualität selber machen, denn Lebensbaum, Salus und Herbaria sowie viele weitere Anbieter zeichnen sich durch eben diese Eigenschaft aus. Auch das Eistee selber machen kann gesund, nachhaltig und natürlich sein.

 

Bio-Eistee selber machen mit Früchtetee

Wenn draußen die Temperaturen immer weiter steigen und sich so langsam, auch bei den Zuhause Gebliebenen ein Gefühl von Urlaub einstellt, geht doch nichts über einen Eistee, der dich gedanklich zumindest in die Karibik oder nach Lateinamerika versetzt. Südländisches Temperament und in vollen Zügen das Leben zu genießen: Das assoziiert man normalerweise mit der dortigen Kultur. Der Paradies Früchtetee der Marke Salus entführt dich an ferne Strände, sodass du schon fast meinst das Rauschen der Wellen in deinem Garten oder auf deinem Balkon hören zu können. Bereits beim Eistee selber machen fühlst du dich an das Mixen eines leckeren Cocktails mit exotischen Früchten erinnert. Ebenso wie die Kombination aus Hibiskusblüten, Hagebuttenschalen, Acerolasaftpulver und weiteren Zutaten des aromatisierten Früchtetees von Salus, stimmt dich schon alleine die Zubereitung deines selbstgemachten Bio-Eistees auf entspannte sowie erfrischte Sommertage ein.

 

Der Zauber des Orients: Eistee selber machen

Salus bio Eistee selber machenVielleicht zieht es dich aber auch in die entgegengesetzt Richtung, nämlich in die geheimnisvollen Gassen einer ägyptischen Altstadt. Der Hibiskusblüten-Tee von dem Unternehmen Lebensbaum bringt das Lebensgefühl der Länder Nordafrikas direkt zu dir Nachhause. Hibiskustee, oder wie er dort genannt wird „Karkadeh“ findet man im Sudan und in Ägypten an praktisch jeder Straßenecke. Beim Eistee selber machen siehst du vor deinem inneren Auge förmlich die Luft flimmern und beobachtest wie sich die kühlende Nacht über die ägyptische Sekem-Farm senkt. Denn dort kommt der Hibiskus, welcher in diesem aromatischen Tee verarbeitet wurde, her. Handgepflückt und von der afrikanischen Sonne getrocknet, trägt er als eisgekühlte Zutat deines Tees dazu bei, dass auch deinem Sommer etwas Aufregendes, geradezu Magisches, inne wohnt. Außerdem ist es schon eine Freude beim Eistee selber machen zu sehen, wie sich das Wasser in deiner Tasse granatrot färbt. Zudem schmeckt der Früchtetee mit der zitronigen Note garantiert sowohl warm als auch kalt.

 

Einen kühlen Kopf bewahren beim Eistee selber machen

Du gehörst zu den Zeitgenossen, die den Winter lieben? Man findet dich im Prinzip ständig auf dem Weihnachtsmarkt, wo du selbstvergessen an den Gewürzständen stehst und mit dem Zimt liebäugelst? Die sommerlichen Monate sind dir einfach viel zu heiß, sodass du es kaum erwarten kannst, dass endlich der Herbst anbricht? Blöderweise fällt dein Geburtstag auch noch in diese Zeit und du brütest jedes Jahr aufs Neue darüber nach, wie du deine Geburtstagsparty ansprechend gestalten könntest? Probiere es doch einmal mit einer Einladung zum Eistee selber machen. Informiere alle deine Freunde und deine Familie, anschließend machst du dich auf die Suche nach einer winterlichen Teesorte wie zum Beispiel der Beeren & Träume – Mischung aus dem Hause der Firma Lebensbaum. Mit ihrer geschmacklichen Symphonie aus wildem Apfel, Ceylon-Zimt und Cassia-Zimt, süßem Brombeerblatt, Kardamom, Anis, Gewürznelke sowie weiteren winterlichen Zutaten, fühlst du dich beim Eistee selber machen an die für dich schönste Zeit des Jahres erinnert.

 

Eistee selber machen: Selbstverständlich auch für Kinder

Was wäre der Sommer nur ohne lautes Kinderlachen? Wahrscheinlich nur halb so turbulent und aufregend wie sonst. Damit auch die Kleinsten beim Eistee selber machen nicht zu kurz kommen, sollten sie ihren eigenen Bio-Eistee machen dürfen. Dazu eignet sich zum Beispiel der Eulalia Tee von der Marke Herbaria. Die Mischung aus Ahornsirup, Früchten, Hibiskus, roter Beete sowie süßen Brombeerblättern ist speziell auf ein tolles geschmackliches Erlebnis für Kinder ausgerichtet. Dadurch hat man bereits eine wunderbare nachmittagsfüllende Tätigkeit zur Hand, denn Eistee selber machen macht auch den kleinsten Mitgliedern unserer Gesellschaft großen Spaß. Nebenbei führt man sie so spielerisch an einen natürlichen Umgang mit wichtigen Nahrungsmitteln heran, wozu Bio-Eistee sicherlich zählt, denn er bringt uns alle kühl und mit einer guten Laune durch den Sommer.

 

Wir von Navoco wissen wie erfrischend das Eistee selber machen sein kann. Wenn du dich auf der Suche nach deiner Lieblingsteesorte für ein aromatisches kühles Geschmackserlebnis befindest, endet diese hier bei uns. Denn im Navoco-Shop wirst du garantiert fündig: Sei es bei fruchtigen Tees, die dich an ferne karibische Strände versetzen, einem Getränk, das den Zauber des nördlichen Afrika in dein Zuhause bringt oder bei einer winterlichen Mischung, mithilfe derer du auch bei den heißesten Temperaturen einen kühlen Kopf bewahrst. Hast du dich hingegen schon auf eine oder mehrere Teesorten zum Eistee selber machen festgelegt, kannst du dich ganz auf den Sommer konzentrieren und diesen genießen. Wir von Navoco sorgen dafür, dass dir der Bio-Eistee niemals ausgeht. Auch die Kleinsten können sich dank der zahlreichen Produkte bei Navoco im Eistee selber machen üben. Niemand, egal ob groß oder klein, kann sich, sobald er einmal einen selbstgemachten Bio-Eistee probiert hat, die folgenden sommerlichen Monate ohne diesen vorstellen. Daher warnen wir hier noch einmal ausdrücklich: Vom Eistee selber machen geht eine akute Suchtgefahr aus, die nicht unterschätzt werden sollte.

Viel Spaß beim Stöbern wünscht euch das Navoco-Team

 

-

Bildnachweis:

Titelbild: pixabay.com, navoco.de
Produktbilder: Lebensbaum, Salus Herbaria